Tel.: +49 (0) 6257 - 969 40 88
Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr
IT Recht Kanzlei

Artikelnummer: 1767


32,00 €

inkl. 7% USt., kostenlose Lieferung

auf Lager

Lieferzeit*: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

Neue Impulse für eine Heilungskultur aus Musik, Kunst und Wissenschaft

Hier erwarten Sie auf knapp 400 Seiten neue, überraschende und inspirierende Sichtweisen auf den Komplex Schwingung.
 
Anhand verschiedener Forschungsarbeiten und therapeutischer Ansätze werden neue Erkenntnisse über Zusammenhänge zwischen Schwingungsvorgängen der Natur, der Musik und des Singens, im menschlichen Körper und ihrer Bedeutung für Gesundheit, Heilkunde und die künstlerischen Therapien veranschaulicht. Die kompetenten Autoren gehören meistens zu den Renommiertesten ihres Fachgebietes.
 
Es ist faszinierend, wie sehr Körper und Seele durch Resonanz- und Schwingung geprägt und beeinflusst werden. Ein zukunftsweisendes, gut strukturiertes Buch mit schönen Illustrationen. Auch für Laien bestens verständlich.
 
Herausgeber sind der Musiktherapeut Wolfgang Bossinger und der Kunsttherapeut Raimund Eckle.
 
"Und wen es juckt, noch viel mehr über unsere Sinneswahrnehmungen und die neuesten, spannenden Entdeckungen von Chronobiologen, Musikforschern, Klang- und Kunsttherapeuten, Neuromedizinern usw. zu erfahren, der sollte sich unbedigt dieses Standardwerk zulegen! Lesend darin einzutauchen fällt leicht, weil alle Autoren auf kompliziertes Fachchinesisch verzichten und viele Bilder und Grafiken die erklärten Phänomene veranschaulichen. Nicht nur für Spezialisten also, sondern für jeden geschrieben, der die schwingende, klingende Welt rundum ein Stück mehr verstehen will." - ES, Zeitschrift WEGE, 3/2008
 
 

Weitere Titel von: Wolfgang Bossinger
Versandgewicht: 0,36 Kg
Seiten: 393 S., 24 x 16,8 x 2,6 cm
Sprache: Deutsch
Label: Traumzeit-Verlag
EAN/ISBN/UPC: 9783933825698
Erscheinungsjahr:
Buch Format: Gebunden
Lieferzeit-Hinweis: *Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier.