Tel.: +49 (0) 6257 - 969 40 88
Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr
IT Recht Kanzlei

Artikelnummer: 20361


17,60 €

inkl. 19% USt., kostenlose Lieferung

lieferbar

Lieferzeit*: 4 - 5 Werktage

Stk


Beschreibung

Eine berührenden Orgel-Improvisation mit spirituellem Hintergrund von und mit dem Organisten

Eine monumentale, freie Orgel-Improvisation von und mit dem Organisten Gottfried Jaufenthaler mit dem sprituellen Hintergrund, das Thema 'Tod' musikalisch fein und eindrucksvoll zu skizzieren. Der Abriss des Stadtsaales und damit auch der Orgel zu Gunsten eines Neubaues war für den Organisten ein Symbol dafür, dass die Menschen immer darauf vorbereitet sein sollten, in jedem Augenblick ihres Lebens alles der Auflösung preisgeben zu müssen. Das ergreifende Orgelwerk trägt daher den Titel 'Rendezvous mit dem Tod'. Der Klang der alten Orgel bietet dabei einen besonderern Reiz für den musikalischen 'Totentanz', der sichvon zarten Klängen zu einer monumentalen Mächtigkeit steigert. Die musikalische Darbietung erzählt die Geschichte der Menschen im Umgang mit dem Tod, in einer hoch emotionalen, musikalischen Ausdrucksweise, wie sie mit Wortsprache nicht möglich wäre.

  • 1. Satz - Die Gegner 19:10
  • 2. Satz - Es gibt kein zurück 19:15
  • 3. Satz - Umarmung 10:47

Gesamtspieldauer: 00:49:12 min



Versandgewicht: 0,13 Kg
EAN/ISBN/UPC: 9006639115260
Veröffentlichung: 23.09.2015
Lieferzeit-Hinweis: *Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier.