Tel.: +49 (0) 6257 - 969 40 88
Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr
IT Recht Kanzlei

Artikelnummer: 1071


17,60 €

inkl. 19% USt., kostenlose Lieferung

auf Lager

Lieferzeit*: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

Positive Kraft durch tibetische Mantras

Dcham Sem bedeutet "Der mitfühlende Geist" und birgt eine unendlich positive Kraft zur Erlangung von innerem Frieden und Glück. Die in der Schweiz lebende Exil-Tibeterin Dechen Shak-Dagsay singt acht tibetische Mantras, die Frieden und Glück in das Herz der Menschen bringen sollen.

Der wunderbare Gesang der Künstlerin und die einfühlsame Musikbegleitung vermitteln dem Zuhörer tatsächlich eine friedliche Stimmung- sehr beeindruckend!

Dechen Shak-Dagsay ist die älteste Tochter des Tibetischen Lamas Dagsay Rinpoche und lebt seit ihrer Kindheit in der Schweiz, wohin ihre Familie vor 40 Jahren vor der Chinesischen Besatzung flüchtete. Dechen wuchs mit tibetischen Gesängen und Tänzen auf und möchte den Menschen im Westen zu helfen, das Tor zu ihrem inneren Seelenleben zu öffnen. Dechen arbeitete bis vor kurzem in der Marketingabteilung einer internationalen Firma, widmet sich jedoch nach dem großen Erfolg ihres Debut-Albums "Dewa Che" nur noch der Musik.


  • Dorje Sum Kyi Ngag 9:40
  • Drolmae Toepa 7:06
  • Dcham Sem Mönlam 9:04
  • Chenresi Kyi Sung Ring 8:33
  • Men-Lha Kyi Sung Ring 7:32
  • Sanghe Tsen Nga 6:58
  • Namse Kyi Tsen Ngag 9:54
  • Dorje Sempae Yig Gya 10:31

Gesamtspieldauer: 01:09:18 min


Weitere Titel von: Dechen Shak-Dagsay
Versandgewicht: 0,11 Kg
CD Format: CD
Sprache: Tibetisch
EAN/ISBN/UPC: 9006639104059
Veröffentlichung: 01.11.2004
Lieferzeit-Hinweis: *Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier.