Tel.: +49 (0) 6257 - 969 40 88
Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr
IT Recht Kanzlei

Artikelnummer: 17024


18,50 €

inkl. 19% USt., kostenlose Lieferung

lieferbar

Lieferzeit*: 4 - 5 Werktage

Stk


Beschreibung

Genre: Yoga

Yoga ist mittlerweile zu einer weltweit genutzten Quelle der Kraft geworden. Derek Beres hat die meditativen Facetten des Labels Six Degrees Records aus San Francisco durchforstet und zwölf Songs ineinem leuchtenden Flow verwoben. Der Yogalehrer, Musikjournalist und DJ startet bei der persisch-amerikanischen Sufisängerin Azam Ali, leitet über nach Delhi zu einem atmosphärischen Track des Duos Midival Punditz, gleitet dann hinein in Lal Meri's subkontinental angehauchten Trip-Hop und Céu's Tropical Dub. Im Zentrum stehen zwei neue Mixe: der Kanadier Eccodek geht eine Downtempo-Partnerschaft mit der indischen Vokalistin Kiran Ahluwalia ein und Compiler Derek Beres selbst offeriert mit seinem Soundsystem-Kumpan Duke Mushroom einen Hybrid aus Punjab-Rhythmen und Gnawa-Chants. Für alle praktizierenden Yogaschüler und meditativ gestimmten Hörer, die sich von denNew-Age-Stereotypen abgewandt haben, bietet Inner Versions eine inspirierende Klangbegleitung.

  • Continental Drift (Azam Ali Abode) 8:37
  • Khayaal (Midival Punditz) 6:47
  • Dreams of 18 (Lal Meri) 4:29
  • Roda (Ceu) 4:54
  • Silent Song (Eccodek) 5:38
  • Makyen Ghrir Allah (Earth Rise Sound System) 6:36
  • Break of Dawn (Karsh Kale) 7:15
  • Dil Da Rog Muka Ja Mahi (Gaudi and Nusrat Fateh Ali) 5:04
  • Aegean Dub (Jef Scott) 4:49
  • Strange Constellations (Bombay Dub Orchestra) 4:45
  • Lagi Lagan (Cheb i Sabbah) 7:12
  • Adrift in Kerala ( Bob Holroyd) 5:42

Gesamtspieldauer: 01:11:48 min


Versandgewicht: 0,16 Kg
EAN/ISBN/UPC: 0657036116924
Veröffentlichung: 26.08.2011
Lieferzeit-Hinweis: *Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier.