Tel.: +49 (0) 6257 - 969 40 88
Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr
IT Recht Kanzlei

Artikelnummer: 1764


17,60 €

inkl. 19% USt., kostenlose Lieferung

auf Lager

Lieferzeit*: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

Tanz der Freiheit

Ein neues Highlight für Liebhaber der Mantra-Musik! Die wunderbaren, freudvollen und lebhaften Melodien mit tanzbaren Rhythmen, wunderschön arrangiert mit Tablas, indischen Bambusflöten, Harmonium, Gitarren und vielen anderen Instrumenten, berühren das Herz und laden es zum Tanzen ein - den Tanz der Befreiung und der Freiheit!

"In der Kunst wie im sonstigen Leben ist es wichtig, sich weiterzuentwickeln und sich gleichzeitig treu zu bleiben. Dies gelingt Satyaa und Pari immer wieder, wie auch ihr neues Album zeigt. "Mukti" ist nicht einfach eine Art Neuauflage der vorangegangenen CDs des international beliebten Duos. Es ist ruhiger und der orientalische Charakter kommt in der Instrumentalisierung und Melodien stärker durch. Auch ist öfter als z.B. auf dem Vorgänger "Secret Kiss" Pari statt Satyaa zu hören. Gleich geblieben ist indes die tiefe Hingabe, die in jedem Ton Ausdruck findet. Und so sind die u.a. Lakshmi, Ganesha, Rama und Shiva gewidmeten Tracks wieder ein ganz besonderer Hochgenuss." - Snaha Behru, Yoga Aktuell N° 53, Dezember 08/ Januar 09

Satyaa & Pari sind nicht nur musikalische Partner, sondern auch ein Ehepaar. Sie haben sich im Ashram in Lucknow, Indien bei Poonjaji* kennen gelernt, wohin der Weg beide auf ihrer Suche nach Gott führte. Beide hatten vorab eine Zeitlang in Poona bei dem legendären Osho gelebt. Satyaa ist Französin, hat eine Ausbildung am Klavier und im Tanz erhalten sowie einen Hochschulabschluss in Musik und Kunst. Sie traf 1989 auf Saho, der ihren Musikstil beeinflusste und lernte nach Osho's Tod den Satsang-Meister Poonjaji in Lucknow kennen, bei dem sie bis 1995 blieb. Pari sit Grieche und lebt mit seiner Frau Satyaa von Mai bis Oktober auf Korfu, wo er regelmäßig in seinem Alexis-Zorbas-Center Satsangs abhält. Im Winter reisen sie um die Welt und geben Komzerte.

* Poonjaji ist der Name von Hari Wansh Lal Pooja (1910-1997), der die Ansicht vertrat, dass plötzliche Erleuchtung möglich sei, und zwar ohne Anstrengung, da der Mensch bereits in seinem Innersten erleuchtet ist. Poonjaji gewann nach dem Tod Osho's im Jahr 1990 viele Anhänger und lebte in einem Ashram in Lucknow (Indien), wo er für seinen Satsang bekannt war.


  • Hari Bol 5:22
  • Ganapati 7:20
  • Rama Rama 6:50
  • Padma Lakshmi 8:23
  • Hari Om 7:24
  • Om Namoh Shivaya 6:19
  • Hare Rama Hare 5:22
  • Maheswara 6:17

Gesamtspieldauer: 00:53:17 min


Weitere Titel von: Satyaa & Pari
Versandgewicht: 0,11 Kg
CD Format: CD
Sprache: Englisch
Label: Satyaa & Pari
EAN/ISBN/UPC: 4036067130493
Veröffentlichung: 01.05.2008
Lieferzeit-Hinweis: *Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier.