Tel.: +49 (0) 6257 - 969 40 88
Mo. - Fr. 9 am - 5 pm
Vertreten durch die IT-Recht Kanzlei

Item number: 3614


4,80 €

including 16% VAT., plus shipping

Available now!

Shipping time: 2 - 3 workdays



Description

Reibeklöppel kleine ohne Leder- empfohlen für kleine Assam, Zen und bauchiger Kopfschalen

Um eine Klangschale zum Klingen zu bringen, braucht man einen passenden Klöppel - entweder zum Anreiben oder Anschlagen. Je nach Beschaffenheit des Klöppels klingt die Klangschale hell oder dunkel, laut oder leise, lang- oder kurzanhaltend. Der Klang einer Schale wird maßgeblich vom Klöppel-Anschlag beeinflusst.

Das zeichnet den kleinen Reibeklöppel aus:

  • Holz ohne Leder
  • Länge ca. 14,5 cm
  • Durchmesser ca. 1,3 cm
  • Ideal z.B. für kleine Assam-Klangschalen (ca. 10-13 cm), Zen-Klangschalen (ca. 7 - 11 cm) oder bauchige Kopfschalen

Der richtige Anschlag der Schale:

Entweder wird die Schale mit dem kleinen Klöppel angeschlagen oder angerieben. Für den Anschlag wird der Klöppel locker in der Hand gehalten und die Schale kurz angeschlagen.

Für das Anreiben ist meist etwas Übung nötig. Man reibt dafür mit dem Klöppel außen am Schalenrand entlang, ohne den Kontakt zu verlieren. Heraus kommt dann nach und nach ein stehender Klang, der sich wie "Singen" anhört. Die Schale wird daher auch auf Englisch auch "Singing Bowl" genannt - singende Schale.

Um der Schale verschiedene Klänge zu entlocken, sind mehrere unterschiedliche Klöppel empfehlenswert, z.B. zusätzlich zum kleinen Holzklöppel ein kleiner Filzklöppel oder ein mit Leder ummantelter Holz-Schlegel.

 

Shipping weight: 0,02 Kg
Note on Delivery: * Applies to deliveries to Germany. For delivery times for other countries and information on calculating the delivery date, see here.