Tel.: +49 (0) 6257 - 969 40 88
Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr
IT Recht Kanzlei

Artikelnummer: 10088


18,00 €

inkl. 19% USt., kostenlose Lieferung

auf Lager

Lieferzeit*: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

Neue meditative Musik mit Monochord, Klangschalen

Diese Musik bildet einen Gegensatz zur lauten, teils auch aggressiven und äußerlichen Musik des 20. Jahrhunderts. Sie lässt Klangbilder entstehen und eröffnet Musikern wie Zuhörern einen Freiraum für eigene Erfahrungen.

Zum Einsatz kommen eher archaisch als modern wirkende obertonreiche Instrumente: Urhörner wie Muschelhorn, Schlauch und Tibethörner, Urglocken wie Klangschalen und Gongs sowie das Ursaiteninstrument Monochord. Abgerundet wird das meditative Klangerlebnis durch die Stimme als ureigenstes Instrument der Menschen.

Tauchen Sie ein in diese akustische Spirale, die Zeit und Raum transparent werden lässt. Gegenwart wird Vergangenheit, auf der die Zukunft aufbaut.

Christian Bollmann ist einer der renommiertesten deutschen Obertonmusiker. Inspiriert von seinen Asienreisen verbindet Christian Bollmann mit seinen Kompositionen u.a. Elemente aus dem Kulturkreis Chinas (Wu Wei und Tao) mit denen Tibets (Bardo und Untertongesang).

  • Öffnung 5:52
  • Wu Wei 11:29
  • Der Weg der weissen Wolke 6:09
  • Requiem Bardo Teil 1 5:21
  • Requiem Bardo Teil 2 5:49
  • Tao Teil 1 2:54
  • Tao Teil 2 15:34
  • Gelobtes Land Teil 1 4:32
  • Gelobtes Land Teil 2 1:09

Gesamtspieldauer: 58:49 min



Weitere Titel von: Christian Bollmann
Versandgewicht: 0,11 Kg
EAN/ISBN/UPC: 4029305720228
Veröffentlichung: 01.12.1999
Lieferzeit-Hinweis: *Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier.