Diese Webseite verwendet Cookies. Diese sind entweder für bestimmte Shop-Funktionen notwendig oder sie verbessern die Benutzerfreundlichkeit der Seite. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
x
Tel.: +49 (0) 6257 - 969 40 88
Mo. - Fr. 9-12 & 13-17 Uhr
IT Recht Kanzlei

Artikelnummer: 6483


13,95 €

inkl. 19% USt., kostenlose Lieferung

auf Lager

Lieferzeit*: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

Vom Sinn der Arbeit und vom Unsinn der Freizeit

Millionen Menschen gehen morgens zur Arbeit mit einem inneren 'Nein'. Sie denken z.B. 'Ich muss arbeiten gehen'.
Sie arbeiten, um Geld zu verdienen, um sich ein wenig Wohlstand zu gönnen, um die Rente abzusichern und ähnliches.
Das Wort 'Arbeit' hat in Deutschland einen schlechten Ruf; stattdessen setzt man auf 'Freizeit' und hofft, in diesem Bereich glücklich zu werden. Dieses trennende Denken in 'Arbeit' hier und 'Freizeit' dort führt zu geringer Produktivität und kreativem Output, zu demotivierten Mitarbeitern, innerem Leidensdruck und wirtschaftlichem Versagen.
Sowohl für das Individuum als auch für das Unternehmen ist hier ein radikales Umdenken angesagt. Dieser Vortrag zeigt auf, warum die Arbeit vielen zur Last geworden ist und was wir tun können, um ein grundlegend neues Verhältnis zu dieser Arbeit, zu 'frohem Schaffen' und Erfolg und Erfülltheit im Leben zu erlangen.

  • Tu das, was du zu tun liebst

Gesamtspieldauer: 50:00 Minuten


Mehr Artikel von: Robert Betz
Versandgewicht: 0,13 Kg
EAN/ISBN/UPC: 9783940503268
Label: Robert Betz Verlag
Lieferzeit-Hinweis: *Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier.