Tel.: +49 (0) 6257 - 969 40 88
Mo. - Fr. von 9 - 17 Uhr
IT Recht Kanzlei

Artikelnummer: 7798


9,50 €

inkl. 19% USt., kostenlose Lieferung

auf Lager

Lieferzeit*: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

Vogelstimmen aus Gärten und Parks

Erholung pur in Gärten und Parks mit angenehmen Spaziergängen und ruhigen Stunden auf einer Bank - dem Gesang der Vögel lauschend. Das lässt den Alltag vergessen und neue Kraft entstehen.

Über 40 Vogelarten singen uns ihr Lied und rufen uns zu: von der Amsel, dem Buntspecht, der Mönchsgrasmücke bis zum kleinen Zaunkönig und dem Rotkehlchen mit seinem zarten, melodischen Gesang.

Es beginnt in einem Hausgarten um 4 Uhr früh Mitte Mai mit dem Gesang von Amsel, Kohlmeise, Haus- und Gartenrotschwanz. Ab 7 Uhr spazieren wir durch einen Park, begleitet von Zilpzalp und Buchfink. Weiter geht es in einen Kleingarten am Stadtrand, wo uns Star, Türkentaube, Kohl- und Blaumeise sowie ein Buntspecht empfangen. Entspannt sitzend auf einer Parkbank hören wir dem Kleiber und einem Dialog von Haussperlingen zu. Über uns zieht eine Schar von Dohlen hinweg.
Im nächsten Park dominieren Mönchsgrasmücke, Eichelhäher und der kleine Zaunkönig. In den folgenden Hausgärten erleben wir die Stimmen von Girlitz, Stieglitz, Elster, Rotkehlchen und Heckenbraunelle. Ein großes Vogelstimmenkonzert folgt dann in einem Hausgarten in der Nähe des Waldrandes mit Amsel, Hausrotschwanz, Fitis und sogar einer Nachtigall. Diese Art der Entspannung klingt in einem kleinen Park aus mit dem lieblichen Gesang der Goldammer, der Singdrossel und einer Blaumeise.

Auf dieser Reise durch Gärten und Parks begleiten uns viele weitere interessante Gartenvögel. Genießen Sie diese Stimmung mit unserer Vogelwelt in Gärten und Parks.

  • Entspannung Natur - in Gärten und Parks 1:12:05

Gesamtspieldauer: 01:12:05 min



Versandgewicht: 0,16 Kg
EAN/ISBN/UPC: 9783938147825
Veröffentlichung: 06.02.2017
Lieferzeit-Hinweis: *Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier.