Tel.: +49 (0) 6257 - 969 40 88
Mo. - Fr. 8:30 - 13:00 Uhr
Vertreten durch die IT-Recht Kanzlei

Tibetische Klangschalen



Tibet hat eine lange Tradition in der Fertigung und Nutzung von Klangschalen. Sie wurden für viele Zwecke eingesetzt, u.a. als Musikinstrument, für religiöse Zeremonien und für die Meditation. Die ersten Schalen, die im Westen bekannt und schnell beliebt wurden, haben Reisende aus diesem Land mitgebracht. Daher hat sich der Begriff "tibetische Klangschale" zu einem Synonym für Klangschalen aus Asien entwickelt. Auch wenn die meisten Klangschalen längst aus Nepal und Indien kommen und Tibet aufgrund der politischen Situation keine Rolle mehr in der Klangschalenfertigung spielt.

mehr lesen...
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 11 von 11