Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
x
Tel.: +49 (0) 6257 - 969 40 88
Mo. - Fr. 9-12 & 13-17 Uhr
IT Recht Kanzlei

Was gibt es an Yoga Zubehör?

Yoga hat seinen Ursprung in Indien und dient der Vereinigung von Körper und Seele. Es beinhaltet eine Reihe geistiger und körperlicher Übungen, von denen in unseren westlichen Breiten in erster Linie die körperlichen Übungen, die Asanas, bekannt sind. Für die Ausübung von Yoga braucht man nur wenig Yoga Zubehör.

Das wichtigste Yoga Zubehör ist sicherlich die Yogamatte. Man unterscheidet Matten aus rutschfestem Kunststoff und aus Schurwolle. Die Kunststoffmatten gibt es in verschiedenen Farben, Breiten und Dicken, in der Regel sind sie frei von Schadstoffen. Matten aus Wolle sind weich, warm und waschbar, und mit Latexunterlage oder -beschichtung auch rutschfest. Zur Yogamatte gehört auch eine Wolldecke als ergänzendes Yoga Zubehör. Sie kommt nach den Asanas in der Entspannungsphase zum Einsatz und schützt den Körper in dieser Ruhephase vor dem Auskühlen.

Ein weiteres wichtiges Yoga Zubehör ist Yoga-Musik, die eine wertvolle Unterstützung für Ihre Yogapraxis darstellt. Ob für Asanas, Pranayamas, Entspannungs- und Meditationsübungen oder für das Chanten von Mantras – in unserem Onlineshop gibt es eine große Auswahl an passender Musik.

Ein relativ neues Yoga Zubehör ist der Yogahocker, mit dem der berühmte Yoga-Kopfstand einfach ausgeführt werden kann. Die normalerweise bei dieser Übung starke Beanspruchung der Halsmuskulatur entfällt, da das gesamte Gewicht des Körpers sanft auf dem gepolsterten Kissen auf den Schultern ruht.

Für die Sitzmeditation, die meist den Abschluss des Yoga-Sets bildet, ist der Einsatz eines Meditationskissens unverzichtbar. Es zählt zum wichtigsten Yoga Zubehör, sorgt für eine aufrechte Sitzhaltung während der Meditation und erleichtert die freie Atmung durch den Bauch.